Pressebericht 4. Mai 2018

Familie Thönnessen geht fremd!

Wenn wir in der OG Richterich eins nicht sind, dann  Rassefetischisten. Jede, für den Hundesport geeignete Rasse nebst engagierter Hundeführer ist bei uns auf dem Platz immer herzlich willkommen. 

Das dem auch außerhalb der Übungsstunden so ist, stellte Familie Thönnessen mit fast vollständiger Mannschaft beim Besuch am Aachener Schneeberg unter Beweis. Die kleinen Rotti-C-chen von Monika und Johannes wurden durch geknuffelt, was das Zeug hielt und in Rosita keimte ihre alte, aber unerfüllte Liebe zum Rottweiler wieder auf. Aber auch Günther und Jörg konnten sich dem Charme der C-chen nicht entziehen.

Wir haben uns über den Besuch sehr gefreut.

 

Monika und Johannes

 

Hallo liebe Gäste,

in der Rubrik "Dies und das" werden wir immer wieder Sachen einstellen, die für Euch interessant sein könnten oder einfach nur mal unterhaltsam.

Beginnen möchten wir mit dem Entwurf zur IPO 2018.